05.07.2016

Abteilungsleitung wechselt

Mike Lemke neuer Abteilungsleiter im Dienstleistungszentrum Handwerk

Am 01. Juli 2016 erfolgte ein Stabwechsel im Dienstleistungszentrum Handwerk und bei der Kreishandwerkerschaft Vorderpfalz in Ludwigshafen.

Heidi Reichling, welche 18 Jahre die Abteilung Finanzen und Organisation leitete, bat um eine Reduzierung ihrer Arbeitszeit und entsprechender Anpassung der beruflichen Verantwortung.

Hauptgeschäftsführer Rainer Lunk sagte hierzu, wer sich solche Verdienste um das Dienstleistungszentrum Handwerk erworben habe, dem schlage er diesen Wunsch nicht ab.

Heidi Reichling wird nun als Sachgebietsleiterin weiterhin für das Personalwesen verantwortlich sein und die Kontaktpflege zu den Marktpartnern.

Zusätzlich wird sie ein internes Controlling-System aufbauen, in dem auch alle Förderprojekte evaluiert werden.

Ihre Nachfolge in der Abteilungsleitung tritt Mike Lemke an.

Der 44-jährige Betriebswirt ist seit 17 Jahren im Haus beschäftigt und begleitete bisher die Position des Sachgebietsleiters in der Abteilung, die er nun übernimmt.

Für Hauptgeschäftsführer Rainer Lunk eine sehr gute Lösung, denn Mike Lemke müsse sich nicht in ein vollkommen neues Tätigkeitsfeld einarbeiten.

In der Abteilung sind 12 Personen beschäftigt.

Mike Lemke betonte bei der Feierstunde zur Leitungsübergabe, er freue sich auf die neue Herausforderung und übernehme ein sehr engagiertes und motiviertes Mitarbeiterteam.

Heidi Reichling dankte der Geschäftsführung, dass ihrem Wunsche entsprochen wurde und sicherte dem neuen Abteilungsleiter ihre uneingeschränkte Unterstützung zu.

Von links nach rechts: Hauptgeschäftsführer Rainer Lunk,  Sachgebietsleiterin Heidi Reichling, Abteilungsleiter Mike Lemke und  stellvertretender Hauptgeschäftsführer Jochen Heck

Von links nach rechts: Hauptgeschäftsführer Rainer Lunk,  Sachgebietsleiterin Heidi Reichling, Abteilungsleiter Mike Lemke und  stellvertretender Hauptgeschäftsführer Jochen Heck