22.08.2016

Obermeistertreffen im Dienstleistungszentrum Handwerk

Im Mittelpunkt des ersten Obermeistertreffens der Kreishandwerkerschaft Vorderpfalz im Haus des Handwerks in Ludwigshafen standen neue Projekte des Dienstleistungszentrums Handwerk.

Kreishandwerksmeister Hans Ziegle freute sich, zahlreiche Obermeister und stellvertretende Obermeister der Innungen der Kreishandwerkerschaft Vorderpfalz zu diesem Treffen begrüßen zu können.

Projektleiterin Marion Müller stellte zwei neue Modellprojekte zur betrieblichen Integration von Flüchtlingen vor. Der Arbeitskräftemangel ist nach wie vor eines der wichtigsten Themen in zahlreichen Unternehmen. Der Wettbewerb um Arbeitskräfte und Auszubildende ist enorm gestiegen und erfordert eine hohe Kompetenz seitens der Betriebe. Die große Welle der Zuwanderung schafft neue Chancen sowohl den Arbeitskräftemangel als auch das Fehlen von Auszubildenden zu reduzieren. Es kommen überwiegend junge Menschen in die Bundesrepublik Deutschland, die sich einen Neustart wünschen. Neben praktischen Fähigkeiten bringen diese Menschen insbesondere ein hohes Maß an Motivation und Arbeitsbereitschaft mit.

Klaus Schick, der im Dienstleistungszentrum Handwerk für das gemeinsam mit der TU Kaiserslautern durchgeführte Benchmark-Projekt verantwortlich zeichnet, stellte diese Projekt den Teilnehmern des Obermeistertreffens vor.

Hauptgeschäftsführer Rainer Lunk präsentierte ein „Projekt zur Stärkung unserer Innungen“, welches im Jahr 2016 für alle in der Kreishandwerkerschaft Vorderpfalz betreuten Innungen umgesetzt werden soll.

Rainer Lunk, Hans Ziegle und Leander Kehl bei der feierlichen Widmung des Tagungsraumes Franz KehlIm Rahmen dieses Obermeistertreffens wurde feierlich der Tagungsraum im 4. OG des Hauses des Handwerks dem verdienstvollen Ehrenobermeister der Glaser-Innung Vorderpfalz, Franz Kehl (1920-2012) gewidmet.

Den Ausklang des ersten Obermeistertreffens des Jahres 2016 bildete ein gemeinsames Abendessen.

Gastgeber des zweiten Obermeistertreffens im Jahr 2016 wird die Innung Sanitär Heizung Klempnertechnik Vorderpfalz sein.